Fast wie ein Sieg

Di, 12. Okt. 2021

Die Hägglingerin Michelle Andres holt Rang 4 im Madison an den Elite-Bahn-Europameisterschaften in Grenchen

Am letzten Tag der Bahn-Europameisterschaften in Grenchen gelingt der Hägglingerin Michelle Andres und ihrer Kollegin Léna Mettraux ein Exploit. Im Madison, dem Zweier-Mannschaftsfahren, holen sie den 4. Rang. Für die Freiämterin ist das der bisher grösste Erfolg der Karriere.

Josip Lasic

Oft hört man Sportler vom undankbaren 4. Rang sprechen. Auf diesem Platz zu landen, bedeutet, das Podest knapp verpasst zu haben. Solche Assoziationen hat die Hägglingerin Michelle Andres aber in keiner Weise nach ihrem 4. Platz an den Bahn-Europameisterschaften. «Ich habe keinen einzigen negativen Gedanken. Es ist die beste Platzierung, die wir je an einer EM geholt haben.»

Andres, die im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Einladung zum Frauenfrühstück

Die Frauengemeinschaft Niederwil-Nesselnbach lädt am Samstag, 23. Oktober, 8.30 Uhr, zum Frauenfrühstück im Pavillon am Schulweg Niederwil ein. Die Besucher erwartet ein spannender Vortrag zum Thema «Mount Everest – der lange Weg zum Gipfel». Bruno Hufschmid erzählt von seiner Expedition als erster Aargauer zum Dach der Welt. Es gilt die Zertifikatspflicht.

Anmeldung bis Montag, 18. Oktober, bei Andrea Wagenhofer unter Tel. 056 622 63 84 oder per E-Mail an i…