Fast wie ein Sieg

Di, 12. Okt. 2021

Die Hägglingerin Michelle Andres holt Rang 4 im Madison an den Elite-Bahn-Europameisterschaften in Grenchen

Am letzten Tag der Bahn-Europameisterschaften in Grenchen gelingt der Hägglingerin Michelle Andres und ihrer Kollegin Léna Mettraux ein Exploit. Im Madison, dem Zweier-Mannschaftsfahren, holen sie den 4. Rang. Für die Freiämterin ist das der bisher grösste Erfolg der Karriere.

Josip Lasic

Oft hört man Sportler vom undankbaren 4. Rang sprechen. Auf diesem Platz zu landen, bedeutet, das Podest knapp verpasst zu haben. Solche Assoziationen hat die Hägglingerin Michelle Andres aber in keiner Weise nach ihrem 4. Platz an den Bahn-Europameisterschaften. «Ich habe keinen einzigen negativen Gedanken. Es ist die beste Platzierung, die wir je an einer EM geholt haben.»

Andres, die im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mittagstisch

Am 14. Oktober, findet der Pro-Senectute-Mittagstisch für Senioren ab 60 Jahren statt. Diese treffen sich um 11.15 Uhr im Hotel Sonne Bremgarten im 1. Stock zum gemütlichen Essen und Beisammensein. Es gibt einen Lift. Neue Teilnehmende sind herzlich willkommen. Bei Fragen gibt Leiterin Marlis Stutz per Telefon 056 622 48 46 gerne Auskunft.