Bü-Ma mit nächstem Dreier

Di, 12. Okt. 2021

Fussball, 4. Liga

Den Lauf mitnehmen – das war das Ziel für Bünz-Maiengrün beim Heimspiel gegen KF Liria. Man konnte ein schwieriges Spiel erwarten. Der Gegner stand vor dem Spiel mit zwei Punkten Vorsprung in der Tabelle auf Platz 2. Bünz-Maiengrün startete furios. Bereits in der 2. Minute erzielte Sergio Lüthi die frühe und wichtige Führung für die Freiämter. Danach blieben grössere Chancen aus. Es ging mit dem 1:0 in die Pause.

Der Gegner wurde immer nervöser und verlor irgendwann die Nerven. Nach einer rüden Attacke sah ein Spieler von Liria die Rote Karte. Mit der zahlenmässigen Überlegenheit fanden sich Räume für Gegenstösse seitens Bünz-Maiengrün. Einer dieser Gegenstösse führte in der 74. Minute zum 2:0 durch Landolt. In der 80. Minute erhöhte Hochstrasser auf 3:0. Liria erzielte…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Konstante

Annemarie Keusch, Redaktorin.

Die von mir meistgesuchte Seite ist wohl 202 – zumindest im Sommer. Dann stehen hier die aktuellen Fussballresultate. Mein Blick schweift meist auf die untere Seite zur Challenge-League. Bin ich nicht im Stadion, verfolge ich die Spiele meines FC Aarau natürlich via Live-Ticker. Aber man will ja informiert sein, was die anderen Teams der Liga machen. Sich daran erfreuen, wenn direkte Tabellennachbarn nicht gewinnen, oder sich darüber ärge…