Für Uezwil Komfortzone verlassen

Di, 14. Sep. 2021

Werner Trottmann kandidiert als Einziger für das Ammannamt in Uezwil

Gesucht hat Werner Trottmann dieses Amt nicht. «Ich stehe nicht gerne im Rampenlicht», sagt der 47-Jährige. Als Uezwiler Ammann kandidiert er trotzdem. Weil ihm die Gemeinde wichtig ist und weil er mithelfen will, diese in eine positive Zukunft zu führen.

Annemarie Keusch

Ein Mann der grossen Worte ist Werner Trottmann nicht. Auch selber beschreibt er sich als ruhig, aber auch als lösungsorientiert und pragmatisch. «Mir wird zudem nachgesagt, dass Kommunikation eine meiner Stärken ist, und ich bleibe bei Projekten lieber am Ball, statt sie auf die lange Bank zu schieben.» Eigenschaften, die zu einem Gemeindeammann passen. Und genau dafür kandidiert Trottmann. Weil er der Einzige ist, dürfte seine Wahl Ende Monat…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

WAHLEMPFEHLUNG

Lüthi und Fricker in den Gemeinderat Sarmenstorf

Für die positive Entwicklung unseres Freiämter Dorfes ist die Wahl von konstruktiven, lösungsorientierten und innovativen Persönlichkeiten mit Tatkraft in den Gemeinderat ausschlaggebend. Angesichts des ständigen Wandels unserer Zeit, der Aufgabenüberwälzung von Bund und Kanton zulasten der Gemeinden und der vorgesehenen Steuergesetzrevision benötigen wir Persönlichkeiten mit einer glasklaren Str…