Grossmann mit neuem Club

Fr, 30. Jul. 2021

Der Dintiker Robin Grossmann wechselt zum EHC Biel

Robin Grossmann löst seinen Vertrag bei Lausanne HC, der noch ein Jahr gelaufen wäre, vorzeitig auf. Der 33-jährige Abwehrspieler unterzeichnet für drei Jahre beim EHC Biel.

Josip Lasic

Es ist bereits die fünfte Profi-Station in der Karriere von Robin Grossmann. Der Eishockey-Spieler, der beim HC Wohlen Freiamt mit dem Sport angefangen hat, wechselt zum EHC Biel.

«Es war unklar, ob ich in der kommenden Saison in Lausanne auf genügend Eiszeit gekommen wäre», sagt der 33-Jährige. «Deshalb haben wir den Vertrag im gegenseitigen Einverständnis aufgelöst.» Der Abwehrspieler kam 2018 zu den Waadtländern. Davor war Grossmann bereits bei Zug, Davos und Kloten unter Vertrag. «Ich habe mich in Lausanne sehr wohl gefühlt. Es waren drei schöne…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Ein richtiges Feuerwerk»

Fussball, 1. Liga classic: FC Wohlen – Grasshopper Club Zürich II 5:2 (2:1)

Trotz zahlreichen Absenzen setzt sich der FC Wohlen gegen den bisherigen Tabellenführer GC II deutlich mit 5:2 durch. Ausschlaggebend für den hohen Sieg der Freiämter ist eine starke Teamleistung. Aus dem Kollektiv hervorheben kann man Valdimiro Cuinjinca.

Josip Lasic

Was für eine Geschichte. Im Sommer war Valdimiro Cuinjinca so gut wie weg. Vom FC Wohlen wurde schon vermeldet, dass er …