Es will keine Ruhe einkehren

Fr, 16. Jul. 2021

Stefan Sprenger, Redaktor.

Vermasselter Re-Start in der Meisterschaft, blutleeres Out in der Cup-Qualifikation, Ausraster auf dem Rasen, Rauswurf eines Spielers – und jetzt die Entlassung von Trainer Thomas Jent. Beim FC Wohlen will keine Ruhe einkehren.

Dass der Trainer nach den schwachen Vorstellungen zum Thema wurde, ist klar. So funktioniert der Fussball eben. Dass er jetzt, fast zwei Wochen nach dem letzten Spiel, entlassen wird, ist doch eher ein komischer Zeitpunkt. Wieso nicht direkt nach dem kapitalen Aus im Cup gegen La Chaux-de-Fonds? Dass Jent von zwei Verwaltungsratsmitgliedern entlassen wird, die sonst eher nicht in der (grossen) Verantwortung stehen, hinterlässt zudem einen faden Beigeschmack. Der FC Wohlen stürzt sich erneut auf das Prinzip Hoffnung: Ab jetzt soll alles…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gewagt und gewonnen

Josip Lasic, Redaktor.

Es hat Mut gebraucht für das OK der Springkonkurrenz, den Anlass in diesem Jahr durchzuführen. Die Entscheidung fiel zu einem Zeitpunkt, als unklar war, wie sich die Pandemiesituation entwickeln würde.

Nach einem Jahr Pause wurde der Anlass in einem reduzierten Rahmen durchgeführt. Dazu an einem Wochenende mit sehr schlechtem Wetter. Das Risiko war da, dass die Springkonkurrenz ein Reinfall mit weniger Zuschauern wird. Davon war der Concours ab…