Der Karrierehöhepunkt

Di, 20. Jul. 2021

Julia Hammesfahr an der EM in Tallinn

In der estnischen Hauptstadt Tallinn fanden die U20-Europameisterschaften in der Leichtathletik statt. Mit Julia Hammesfahr startete im Kugelstossen auch eine Athletin des TV Wohlen. Für sie war der Wettkampf ein voller Erfolg.

Aller guten Dinge sind drei. Für Julia Hammesfahr war das Sprichwort Programm an der Junioren-EM. Im dritten Versuch stiess sie an der EM 13,80 Meter. Damit war sie nur fünf Zentimeter unter ihrer persönlichen Bestleistung. «Ich bin sehr zufrieden», sagt die Athletin des TV Wohlen. «Ich wollte noch einmal die EM-Limite bestätigen. Das ist mir gelungen.» Die Limite liegt bei 13,75 Meter.

In ihrer Qualifikationsgruppe landete sie damit auf dem 10. Rang. Insgesamt belegt sie den 17. Platz unter 30 Athletinnen. Nur die ersten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Billett weg nach zwei Tagen

Ein Junglenker verursachte am Sonntag einen Selbstunfall. Der Lenker blieb unverletzt, musste jedoch seinen Führerausweis, welchen er erst seit rund zwei Tagen besass, auf der Stelle abgeben.

Stein touchiert und in Gartenhag geprallt

Der Unfall ereignete sich am Sonntag, 25. Juli 2021, kurz vor 9 Uhr in Niederwil. Ein 18-jähriger Schweizer fuhr auf dem Tafelackerweg in Richtung Fischbach-Göslikon. Dabei verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug, kam von der Ideallinie ab…