Absolute Dominanz

Di, 08. Jun. 2021

Rollstuhlsport: Catherine Debrunner und Patricia Eachus-Keller räumen an der EM in Polen ab

Die Para-Leichtathletik-EM in Bydgoszcz hätte aus Freiämter Sicht kaum besser laufen können. Die Waltenschwilerin Patricia Eachus-Keller und Catherine Debrunner, die in Waltenschwil als Lehrerin arbeitet, nehmen aus sieben Disziplinen sieben Medaillen und vier Rekorde mit.

In Waltenschwil hat man allen Grund, zu feiern. Die kleine Oberfreiämter Gemeinde mit rund 3000 Einwohnern kann auf zwei Rollstuhlsportlerinnen stolz sein. Patricia Eachus-Keller, mittlerweile in Büron wohnende Waltenschwilerin, und Catherine Debrunner, Ostschweizerin, die in Waltenschwil als Lehrerin tätig ist. Das Duo hat an der Para-Leichtathletik-Europameisterschaft einen Exploit nach dem anderen abgeliefert.

Fünf Starts,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Phantom-Tor als Partybremse

Fussball, 2. Liga: FC Gontenschwil – FC Mutschellen 1:0 (0:0) – zum Aufstieg braucht es einen Punkt im letzten Spiel

Chance verpasst. Erster Matchball vergeben. Ein Punkt hätte dem FC Mutschellen zum Aufstieg in die 2. Liga interregional gereicht. Doch das Team ist blockiert und kassiert am Ende ein Phantom-Freistosstor. Nun soll im Heimspiel am Freitag die Aufstiegsparty folgen.

Stefan Sprenger

Idyllische Stimmung in Gontenschwil, warme Temperaturen, die Resultate in den ...