Ertrag statt Aufwandüberschuss

Mi, 07. Apr. 2021

Rechnungsabschluss der Gemeinde Bünzen

Die Jahresrechnung der Einwohnergemeinde schliesst mit einem Ertragsüberschuss von knapp 508 000 Franken ab. Der Ertragsüberschuss wird ins Eigenkapital verbucht. Das Budget sah einen Aufwandüberschuss von 257 500 Franken vor. Das Rechnungsergebnis ist somit rund 765 500 Franken besser als die Budgetvorgabe. Insbesondere haben höhere Steuererträge, wesentlich tiefere Kosten bei der Abteilung Gesundheit und hohe Rückerstattungen im sozialen Bereich dazu beigetragen.

Der budgetierte Steuerertrag wurde um rund 575 000 Franken übertroffen. Bei den Einkommens-, Vermögens-, Quellen- und Aktiensteuern sind gegenüber dem Budget rund 466 000 Franken mehr eingegangen. Bei den Nachsteuern, Grundstückgewinnsteuern sowie Erbschafts- und Schenkungssteuern ergab…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Begegnung im kleinen Rahmen

Chregi Hansen, Redaktor.

Grossveranstaltungen wird es noch länger keine geben, da müssen wir uns nichts vormachen. Und doch scheint die Zeit gekommen, der Kultur wieder eine Perspektive zu geben. Der Mensch lebt bekanntlich nicht von Brot allein. Und Kunst und Kultur können nachweislich Gesundheit und Wohlbefinden steigern.

Die K-13, die offenen Ateliers der Freiämter Künstler, könnten einen idealen Wiedereinstieg in das kulturelle Leben ermöglichen. ...