Der Trainer bleibt

Fr, 09. Apr. 2021

TV Muri verlängert mit Claude Bruggmann

Nach dem Meisterschaftsabbruch ist die Saison für den TV Muri vorbei. Die Murianer bereiten sich bereits auf die kommende Spielzeit vor. Der Vertrag mit Trainer Claude Bruggmann wurde um ein Jahr verlängert.

Der TV Muri, vertreten durch Sportchef Paul Stöckli, den Leiter Technik Felix Kleiner und Präsident Christoph Allemann, hat den Vertrag mit Claude Bruggmann, dem Trainer der 1. Mannschaft, um ein weiteres Jahr verlängert.

Bruggmann ist seit 2016 Coach der Klosterdörfler. Als er das Team übernahm, hatten sich die Murianer gerade in der Entscheidungsrunde den Klassenerhalt gesichert. Seither konnte sich die Mannschaft unter dem 43-Jährigen konstant steigern. Bruggmann wird mit dem Fanionteam des TV Muri in die kommende Jubiläumssaison starten. In…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Stierli gegen alte Bekannte

Fussball, Cup, Frauen: Zwei Freiämterinnen im Halbfnal

Mit den beiden Murianerinnen Julia Stierli und Alayah Pilgrim standen zwei Freiämterinnen im Cup-Halbfinal. Stierli traf mit dem FC Zürich zum zweiten Mal innerhalb von vier Tagen auf GC und löste das Finalticket. Pilgrim musste mit dem FC Basel gegen die Frauen des FC Luzern die Segel streichen.

Am Ende steht es 2:0 für die Frauen des FC Zürich. Die Murianerin Julia Stierli zieht mit ihrem Team nach dem De...