Dem Himmel ganz nah

Fr, 09. Apr. 2021

Voraussichtlich Anfang August wird der Hasenbergturm eröffnet

35 Meter hoch, 211 Stufen und zwölf Zwischenpodeste: Im Naherholungsgebiet Hasenberg wird derzeit ein Aussichtsturm gebaut.

Erika Obrist

Viele Wander- und Bikewege, ein öffentlicher Spielplatz samt Cafeteria und Kleintiergehege – derzeit wegen der Pandemie nicht zugänglich – auf dem Areal der Stiftung Haus Morgenstern, mit dem Monardo-Hasenberg voraussichtlich ab Anfang Mai wieder ein Restaurant, in dem jedermann willkommen ist, und ganz hinten im Wald der Egelsee mit den grosszügigen Grillstellen: Der Hasenberg ist ein Naherholungsgebiet für Jung und Alt. Und nun wird es um eine Attraktion reicher: Ein Aussichtsturm wird erstellt. 211 Stufen muss man hochsteigen bis zum obersten Podest. Oben hat man einen Ausblick von der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Umfassende Kritik am Morden

Zum Leserbrief von Ernst Glanzmann vom 27. April.

Ernst Glanzmann thematisiert in seinem Leserbrief richtigerweise das unsägliche Morden in Burma. Keine Frage: Die Bilder sind wirklich schwer zu ertragen. Und dass verurteilende Resolutionen im UNO-Sicherheitsrat leider oft durch das Veto einzelner Mitglieder blockiert werden, ist ein Ärgernis sondergleichen. Genauso die Waffen- und Militärausrüstungsverkäufe an Länder und Regime, die das Zeug dann zur Unterdr...