Kein Silvesterapéro

Fr, 20. Nov. 2020

Aufgrund der Coronapandemie hat der Gemeinderat den traditionellen Silvesterapéro in Absprache mit der Kirchenpflege abgesagt.

Rechnungsstellung an die Gemeinde

Rechnungen für Lieferungen, Leistungen und Arbeiten für die Einwohner- und Ortsbürgergemeinde sowie für die Kreisbezirksschule Muri, die das aktuelle Jahr betreffen, sind bis spätestens am 10. Dezember der Abteilung Finanzen einzureichen. Im Interesse einer reibungslosen Abwicklung und Überweisung ist entweder ein Einzahlungsschein beizulegen oder die IBAN-Nummer anzugeben. Für die Mithilfe dankt die Abteilung Finanzen bestens.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein Jahr in Bildern

Offenes Atelier bei Pirmin Breu

Vom 11. bis 13. Dezember öffnet der Künstler an der Jurastrasse die Türen zu seinem Atelier zur Ausstellung seiner aktuellen Werke.

Er hat lange zugewartet, aber jetzt hat er sich entschieden. Nachdem er schon letztes Jahr aus gesundheitlichen Gründen die geplante Ausstellung absagen musste, will Pirmin Breu den Event diesmal trotz der ungewohnten Situation durchführen. Dies sei möglich, weil die Zahl der Besucher nicht allzu gro...