Auch in Singapur zu Hause

Fr, 27. Nov. 2020

Angetroffen: Aysha Bruggmann, Muri

Sie ist 18 Jahre alt und macht gerade ihren Führerschein. Aysha Bruggmann hat sich mit ihrer Lehre zur Fotofachfrau einen Traum erfüllt. «Fotografieren bedeutet für mich, Emotionen auszudrücken und festzuhalten, Erinnerungen zu schaffen. Gute Fotografie wahrt eine Balance zwischen Vertrautheit und Neuem.» Man müsse das grosse Ganze sehen, dürfe aber auch nicht das Detail aus den Augen verlieren. Neben der Fotografie turnt sie in ihrer Freizeit noch aktiv beim TV Muri. «Das Turnen ist für mich der perfekte Ausgleich.»

Sie ist eine junge Frau, die genau weiss, was sie will. «Das kommt vielleicht daher, dass ich noch drei jüngere Brüder habe. Da lernt man, sich durchzusetzen.» Als sie drei Jahre alt war, lebte sie für ein Jahr mit ihrer Familie in Paris.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schade, aber leider nötig

Chregi Hansen, Redaktor.

Das Kopfschütteln war bei vielen Spaziergängern und Sportlern gross, als der Werkhof letzten Herbst diversen Bäumen in den Niedermatten den Garaus machte. Schliesslich wurde das Sportzentrum erst 2004 eröffnet, sind die Bäume erst 16 Jahre alt. Also noch jugendlich, biologisch gesehen. Allerdings waren fast alle bereits krank. Der Ersatz unumgänglich.

Dass nach nicht mal 20 Jahren alle 60 damals gepflanzten Bäume ersetzt werde...