Überraschender Abgang

Fr, 20. Nov. 2020

Handball, 2. Liga: Stefan Konkol ist nicht mehr Trainer des HC Mutschellen

Unter Stefan Konkol gelang der Aufstieg in die 1. Liga und der HC Mutschellen war mit seiner Arbeit zufrieden. Nun verlässt er die 1. Mannschaft per sofort. «Aufgrund der Überbelastung im Beruf» heisst es offiziell. Doch es steckt mehr dahinter.

Stefan Sprenger

Letzte Woche teilte Stefan Konkol den Verantwortlichen mit, dass er ab sofort nicht mehr als Trainer zur Verfügung stehen wird. In der Medienmittteilung heisst es: «Stefan Konkol begründete seine Entscheidung mit der aktuellen Überlastung im Beruf und der Unvereinbarkeit seiner zeitlichen Ressourcen mit den sportlichen Ambitionen und Anforderungen beim HC Mutschellen». Solch ein Abgang mitten in der (Corona-)Saison wirft aber Fragen auf.

Lob von allen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Starkes Zeichen der Solidarität

Georg Utz AG unterstützt das lokale Bremgarter Gewerbe mit 50 000 Franken

Die 220 Mitarbeiter der Firma erhalten Einkaufsgutscheine als besonderes Dankeschön. Diese Gutscheine dürfen nur bei Geschäften in Bremgarten eingelöst werden.

André Widmer

Die Georg Utz AG kommt trotz der Coronapandemie gut durch dieses Jahr. «Dank den vielen treuen Kunden aus verschiedenen Branchen sind wir gut aufgestellt», sagt Carsten Diekmann, Geschäftsführer d...