Zugelegt, aber Ziel nicht erreicht

Di, 20. Okt. 2020

Markus Dietschi von den Grünen Bezirk Bremgarten verteidigt seinen Sitz

Den Wähleranteil um 2,5 Prozent gesteigert, aber keinen zweiten Sitz errungen: Die Grünen hatten sich ein hohes Ziel gesteckt und dieses verfehlt. Immerhin: Den einen Sitz haben sie souverän verteidigt.

Allen Grund zum Jubeln hatten die Grünen am letzten Sonntag in Aarau: Die Partei hat im Kanton vier Sitze zusätzlich geholt. Mitgejubelt hat auch Markus Dietschi aus Widen, der im Bezirk Bremgarten wiedergewählt wurde.

Sorge tragen zur Umwelt

Ganz zufrieden war er dennoch nicht am Abend bei der Wahlfeier im Restaurant Stadtkeller in Bremgarten. Der 63-jährige Lufthygieniker war vor zwei Jahren in den Grossen Rat nachgerutscht. Mit 2536 Stimmen erzielte er das beste Resultat im Bezirk Bremgarten und verteidigte somit…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Eine Komfortlüftung

Immer frische Luft – gesundes Wohnen

Moderne Bauten haben eine hohe Luftdichtigkeit. Darum ist richtiges Lüften sehr wichtig.

Mit einer Komfortlüftung wird das Lüften automatisiert, womit eine hohe Luftqualität erreicht wird und Feuchtigkeitsschäden vermieden werden.

Keine Klimaanlage

Das Öffnen der Fenster ist weiterhin möglich, jedoch zur Gewährleistung einer guten Luftqualität nicht mehr nötig.

Eine Komfortlüftung ist aber ...