Schlusslicht überrollt Leader

Di, 15. Sep. 2020

Fussball, 2. Liga: FC Niederwil – FC Sarmenstorf 1:4 (1:1)

Unterschiedlicher hätte die Ausgangslage des FC Niederwil und des FC Sarmenstorf vor dem Derby nicht sein können. Auf der einen Seite der souveräne Leader, der vor Selbstvertrauen nur so strotzt – auf der anderen Seite die noch sieglosen Sarmenstorfer. Für Sarmenstorf kam dieses Derby also genau richtig, um den notwendigen Befreiungsschlag zu landen.

Das Derby beginnt mit einem Paukenschlag: Nach knappen zehn Minuten Spielzeit zappelt das Leder zum ersten Mal im Netz. Niederwil-Keeper Simon Zimmermann kann einen Freistoss aus kurzer Distanz mit den Fäusten in die Lüfte klären, doch beim Nachhaken muss er sich gegen den wuchtigen Schuss von Michael Stutz unmittelbar vor der Torlinie geschlagen geben.

Sarmenstorf zieht sich nach…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mutschellen zu Gast in Buchs

Fussball, Aargauer Cup

Durch die ungerade Anzahl Teams in der 2. Liga hat an jedem Spieltag ein anderes Team spielfrei. Am vergangenen Wochenende war es der FC Mutschellen.

Die Ruhepause kommt dem Team von Trainer Sergio Colacino sicher nicht ungelegen. Ihnen steht eine englische Woche bevor. Morgen Mittwoch, 20.15 Uhr, sind die Freiämter im Aargauer Cup im Einsatz. Sie gastieren beim Drittligisten Suryoye Wasserschloss, der seine Heimspiele in Buchs austrägt. Mit einem Sieg kann ...