GC-Freiämter sind noch dabei

Fr, 07. Aug. 2020

Beachsoccer, Cup

Im Viertelfinal des Schweizer Beachsoccer-Cups kam es zum Aargauer Kantonsderby. Die Havana Shots aus Birr trafen auf den BSC Muri. Dabei setzten sich die Shots mit einem 11:0-Sieg durch und treffen im Halbfinal auf den Titelverteidiger Lions Riviera. Mit dem Dottiker Jan Ostgen in Diensten der Havana Shots konnte trotz des Ausscheidens von Muri doch ein Freiämter den Halbfinal erreichen.

GC nach Freilos im Halbfinal

Fünf weitere Freiämter stehen in der anderen Halbfinalpartie. GC Beach Soccer hatte im Viertelfinal ein Freilos. Die Grasshoppers haben mit dem Tägliger Sandro Spaccarotella, dem Wohler Tobias Weber und den Murianern Patrick Rüttimann sowie den Brüdern Vincenc und Valentin Gashi gleich fünf Freiämter in ihren Reihen. «Spacca» und Weber sind bei den Zürchern…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Wie eine Befreiung»

Romana Kalkuhl ist mit ihrer Band Burning Witches auf Tournee

Nach einem halben Jahr ohne Auftritte wagt sich die Metalband um Romana Kalkuhl an drei Auftritte in Deutschland und Tschechien. Sie ist sich sicher: Mit einem entsprechenden Konzept sind Konzerte durchaus möglich. Für die Band sind sie auch überlebenswichtig.

Chantal Gisler

Die Musikbranche leidet unter dem Coronavirus besonders. Damit auch die Metalband Burning Witches. Die Niederwilerin Romana Kalkuhl grü...