Frau mit Know-how

Fr, 26. Jun. 2020

HC Mutschellen engagiert Ex-Profispielerin Tanja Marjanac für die Juniorenabteilung

Sie spielte in der serbischen Nationalmannschaft und jahrelang in der NLA. Nun kümmert sich die 37-jährige Tanja Marjanac um die U13-Junioren auf dem Mutschellen.

Stefan Sprenger

Der Handball auf dem Mutschellen boomt. Die Juniorenabteilung leistet starke Arbeit. «Will man Qualität bei der Nachwuchsarbeit, muss man auch Geld in die Hand nehmen», sagt HC-Mutschellen-Präsident Pitsch Müller. Für die U13-Abteilung konnte man nun eine Frau mit riesiger Handballerfahrung verpflichten.

Ihr Mann spielt in der NLA bei Suhr Aarau

Tanja Marjanac war Profihandballerin in Italien, Serbien und der Schweiz. Bei Rotweiss Thun spielte sie den Cupfinal vor wenigen Jahren. «Leider konnte ich in meiner Karriere keinen Titel…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gewagt und gewonnen

Josip Lasic, Redaktor.

Es hat Mut gebraucht für das OK der Springkonkurrenz, den Anlass in diesem Jahr durchzuführen. Die Entscheidung fiel zu einem Zeitpunkt, als unklar war, wie sich die Pandemiesituation entwickeln würde.

Nach einem Jahr Pause wurde der Anlass in einem reduzierten Rahmen durchgeführt. Dazu an einem Wochenende mit sehr schlechtem Wetter. Das Risiko war da, dass die Springkonkurrenz ein Reinfall mit weniger Zuschauern wird. Davon war der Concours ab…