Das ist nicht okay

Fr, 29. Mai. 2020

«Fertig mit der guten Stube», Artikel in der Ausgabe vom 19. Mai

Der Artikel über Susanne Wille beginnt mit dem Satz «Susanne Wille ist intelligent, sieht gut aus und ist mehrfach ausgezeichnet für ihre journalistischen Leistungen. «Das zweite Attribut, welches der erfolgreichen Journalistin zugeschrieben wird, ist ihr Aussehen und das wohlgemerkt, bevor auf ihre fachlichen Kompetenzen hingewiesen wird. Es ist nicht in Ordnung, eine Frau aufgrund ihres Aussehens zu bewerten. Niemals. Es hat rein gar nichts mit ihrem Werdegang, ihren Kompetenzen oder ihrer Karriere zu tun. Frau Wille hat genügend Fähigkeiten, die man hätte herausstreichen können: Sie ist dossiersicher, abgeklärt im Interview mit Politikern und Politikerinnen, hat ein souveränes Auftreten und macht ihren Job einfach…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Villmerger Kunstrasenfeld wird geöffnet

Aufgrund der Coronavirus-Situation hat sich die Öffnung des Kunstrasenspielfeldes für die Öffentlichkeit leider etwas verzögert. Ab sofort steht das neue Kunstrasenspielfeld in der Sportanlage Badmatte jeden Mittwochnachmittag von 14.30 bis 17.30 Uhr für alle fussballbegeisterten Kinder und Jugendlichen aus Villmergen zur Verfügung, dies vorerst bis im Oktober. Die Aufsicht während dieser Zeit übernimmt die Jugendarbeit Villmergen. Sie informiert auf ih...