Eine Überraschung – wozu ist sie gut?

Di, 17. Mär. 2020

Handball, 2. Liga: Mutschellen unterliegt Muri II mit 23:26 einen Tag vor dem Abbruch der Meisterschaft

Es ist das wohl letzte Spiel für eine längere Zeit. Am Donnerstagabend duellierten sich Mutschellen und Muri vor 130 Zuschauern. Der Aussenseiter siegte, doch das Sportliche rückte in der Hintergrund.

Favorit Mutschellen geht in Führung. Die zweite Mannschaft von Muri holt aber auf und schafft am Ende einen deutlichen Auswärtssieg. So – oder so ähnlich – war der Anfang des Berichtes über dieses Derby gedacht. «Corona hatte für uns keinen grossen Einfluss. Die Matchvorbereitung lief normal, alle Abläufe waren gleich und auch die Zuschauer konnten dabei sein», meinte Mutschellens Trainer Stefan Konkol noch nach der Partie.

«Das war einfach schlecht»

Doch nur einen Tag nach dem Derby war…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein Haufen Fragezeichen

Die Coronakrise macht dem FC Wohlen und dem FC Muri finanziell zu schaffen

Keine Spiele, weniger Einnahmen, und trotzdem Ausgaben. Der FC Wohlen und der FC Muri kämpfen während der Coronakrise mit der finanziellen Situation.

«Die Kommunikation war nicht optimal», sagt Adrian Meyer, Leiter Sport beim FC Wohlen. Die Spieler erhalten vorerst für die Monate März und April nur 50 Prozent ihrer Spesen ausbezahlt. «Wir haben ein Schreiben für das Team, aufge...