Derby gegen Topteam

Fr, 14. Feb. 2020

Unihockey, 2. Liga, GF

Aargau United trifft übermorgen Sonntag, 19.30 Uhr, auswärts im Kantonsderby auf das Team Aarau. Der Gegner der Freiämter ist Tabellenzweiter mit 37 Punkten und hat die Chance, noch den 1. Rang zu holen. United kämpft mit 20 Punkten weniger darum, nicht in die Play-out-Plätze zu rutschen.

Der Vorteil der Freiämter ist, dass sie am letzten Spieltag auf das Schlusslicht GC II treffen. In diesem Spiel ist die Chance zu punkten gross. Allerdings spielt mit Langenthal Aarwangen II einer von Uniteds Verfolgern ebenfalls noch gegen GC II. Die letzten beiden Runden versprechen Spannung. Im Hinspiel gegen das Team Aarau kassierte Aargau United eine knappe 3:5-Niederlage. --red

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

4800 Kilometer

Chregi Hansen, Redaktor.

Lange ist es her. Da gab es in Wohlen noch das «Buffet», den «Wohlerhof», das «Nord», das «Freiämterstübli» und den «Frohsinn». Und in ebendiesem «Frohsinn» sassen wir und verbreiteten ebendiesen. Schliesslich warteten die langen Sommerferien auf uns, und per Interrail soll…