Viele Freiräume bestens genützt

Di, 21. Jan. 2020

Handball, 2. Liga: Liestal – Mutschellen 22:41 (7:22)

Wie schon beim Heimsieg setzte sich der HC Mutschellen auch beim Gastspiel gegen Liestal deutlich durch. Diesmal gewannen die Freiämter noch klarer mit 22:41 und wurden ihrer Favoritenrolle gerecht.

Wenn am Ende 22:41 auf der Anzeigetafel steht, dann hat der Sieger wohl vieles richtig gemacht. So sah es auch Mutschellen-Trainer Stefan Konkol nach dem zweiten klaren Sieg gegen den Tabellenletzten Liestal. «Das Resultat täuscht aber über die Arbeit, die uns die Liestaler in der Defensive bereitet haben. Vor allem die beiden Rückraumspieler in der Mitte und auf der rechten Abwehrseite haben unsere Abwehr immer wieder beschäftigt und zwei Drittel aller Liestaler Tore erzielt», bemängelte Konkol den fehlenden Zugriff auf die gefährlichsten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Shakespeare in Bremgarten

Ab Samstag spielt das Kellertheater «Macbeth» in einer eigenen Mundartfassung. William Shakespeare hat viele grossartige Theaterstücke geschrieben, darunter auch dieses. Drei Hexen sagen dem Sieger der Schlacht voraus, dass er König werden wird und dass ihn niemand besiegen kann, der von einer Frau geboren wurde. In der Folge kommt es zu einer Häufung von unnatürlichen Todesfällen. Inszeniert und übersetzt hat das Stück Regisseur Simon Ledermann. U...