Nach Handy gegriffen, Kollision verursacht

Mi, 15. Jan. 2020
unfall_villmergen.jpg

Während der Fahrt auf der Bünztalstrasse in Villmergen rutschte in einem Auto die Halterung fürs Handy herunter. Die Fahrerin griff nach dem Handy und kam dabei mit dem Auto auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Auto. Beide Lenkerinnen wurden verletzt.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Träume als Motor des Lebens

Die Landfrauen und Bäuerinnen des Bezirks Muri trafen sich zur 90. GV in Waltenschwil

Die Landfrauen und Bäuerinnen des Bezirks Muri blicken auf ein intensives Jahr zurück. Präsidentin Ursula Brunner ermunterte die 145 Teilnehmenden, ihren Träumen und Wünschen zu folgen. Das nächste Vereinsjahr steht unter dem Motto «Farben machen das Leben bunt».

Annemarie Keusch

Er sei ein Fan der Landfrauen und Bäuerinnen. Christoph Hagenbuch, Vizepr...