Mit viel Respekt

Fr, 17. Jan. 2020

Daniel Marti, Chefredaktor.

Mit den Finanzplänen der letzten Jahre wurde die Bevölkerung vorgewarnt: Die nötigen Investitionen in den Bildungsbereich sind riesig. Nun liegt eine happige Kostenschätzung vor. 55 Millionen Franken für die Erneuerung und Erweiterung des Schulzentrums Halde. Das ist sehr viel Geld. Allerdings erhält Wohlen dafür eine Gegenleistung, nämlich die überfällige Lösung der akuten Schulraum-Verhältnisse.

Eine Aufteilung ist dabei ganz wesentlich. Rund 23 Millionen werden benötigt, um die bestehenden Schulhäuser auf dem Halden-Areal zu sanieren. Diese Investitionen sind unumgänglich. Primarund Bez-Schulhaus wurden einfach zu lange vernachlässigt. Abwarten verteuert jedes Projekt. Dies gilt auch für die notwendige Erweiterung des Schulzentrums. Dieser Bereich macht…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Lustspiel «Bäckerei Dreyfuess» in Widen

Noch heute und am Samstag können die Zuschauer in Widen das «Gstürm» um die Riesengipfel geniessen. Die Theatergruppe freut sich, nun endlich den Vorhang öffnen zu können und allen einen unterhaltsamen Abend zu bieten.

Weil Lehrling Willi die Gipfeli ein paar Nummern zu gross geraten sind, stürmen die Kunden die Bäckerei Dreyfuess förmlich. Gleichzeitig teilt der Gemeindepräsident dem Bäcker mit, dass vor seinem Betrieb ein Supermarkt ge...