In der Wiese gelandet

Mo, 13. Jan. 2020
unfall_ulunk.jpg

Ein 27-jähriger Autofahrer kam auf der Rottenschwilerstrasse in Unterlunkhofen von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich beim Selbstunfall und landete auf der Wiese. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden am Audi ist hoch.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wiederaufnahme der Bauarbeiten

Die Bauarbeiten an der Zürcherstrasse K 261 wurden am Montag, 13. Januar, wieder aufgenommen. Als Nächstes wird die Bauphase 3.1 (südliche Fahrbahn, eingangs Birri von Ottenbach her kommend) ausgeführt. Damit die Fussgänger während dem Bau der Etappen 3.1 und 4.1 ausserhalb des Baubereichs Richtung Westen, also die Steinistrasse bzw. zum Oberdorf von Birri gelangen können, werden vor dem Beginn der eigentlichen Ausführung der Etappen im Bereich diverser...