Vertrauen geht anders

Fr, 13. Dez. 2019

Chregi Hansen, Redaktor.

Das Timing ist mehr als nur unglücklich. Am Montag hat das Parlament das Budget beraten und nach zähem Ringen rund 450 000 Franken eingespart. Und dabei in seinem Eifer gleich das ganze Schulmobiliar gestrichen, sodass ein Nachtragskredit nötig wird, um wenigstens die neuen Schulzimmer einrichten zu können. Der tatsächlich eingesparte Betrag dürfte weit unter 400 000 Franken liegen.

Nur drei Tage später verlangt der Gemeinderat eine Aufstockung der Verwaltung um 3,6 Stellen. Diese Stellen werden die Rechnung um rund 400 000 Franken belasten – und das jährlich. Natürlich erhofft man sich, dass die neue Stellen auch Wirkung zeigen. Und allenfalls mehr Steuern generiert oder weniger Sozialhilfe bezahlt wird. Vorerst aber bleiben die Kosten, der «Gewinn» ist fiktiv.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Tag der offenen Tür

Der Rhetorik-Club Mutschellen lädt am Mittwoch, 26. Februar, zum Tag der offenen Tür an der Musperfeldstrasse 11 in Berikon ein. Es wird gezeigt, wie PowerPoint-Präsentationen vorgetragen und moderiert werden können. Zudem gibt es Feedbacks. Start ist um 19 Uhr. Der Anlass endet um zirka 21.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Infos zum Club sind zu finden auf www.rcmu.ch.