Den Samichlaus besuchen

Fr, 06. Dez. 2019

Aktuelles aus Besenbüren

Die Besenbürer Kinder können den Samichlaus und sein Gefolge morgen Samstag, 7. Dezember, ab 14 Uhr beim Waldhaus besuchen. Der Samichlaus nimmt sich Zeit, um mit den Kindern einige Worte zu wechseln, und freut sich auf zahlreiche Versli. Anschliessend erhalten die Kinder einen Sack mit Leckereien. In der Waldhütte werden Produkte aus Besenbüren, Risotto, Glühwein und andere Köstlichkeiten serviert. Die Organisatoren bitten die Besucher, die Parkplätze bei der Senag Besenbüren AG zu benützen und von dort zur Waldhütte zu marschieren. Das grosse Tor bei der Firma Senag soll frei gelassen werden. An dieser Stelle dankt der Gemeinderat der Familie Andrea und Rudolf Senn, dass sie den Besuchern die Möglichkeit zum Parkieren auf ihrem Firmengelände vor der Werkstatt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bronze für Rüegsegger

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde im fribourgischen Schwarzsee zum 12. Stierenberglauf gestartet. Die Teilnehmerzahl wurde wegen Corona auf 300 Personen limitiert. Auf eine Distanz von 9,7 km mussten die Teilnehmer 620 Höhenmeter bewältigen.

Ein gutes Rennen lief bei den Männern M70 Fritz Rüegsegger von der LR Wohlen. Hinter Sieger Ruedi Bucher (1:03.50) lief er in einer Zeit von 1:27.23 auf den 3. Platz.

Bei den Frauen F50 gelang Renate Bader aus Bremgarten ein gu...