«Nochmals alles raushauen»

Di, 17. Dez. 2019

Ringen, Nationalliga A, 2. Finalkampf: Trotz Niederlage ist die Stimmung im Lager der Freiämter gut

Es war eine deutliche Niederlage, mit der irgendwie zu rechnen war. Michi Bucher, der das RS-Freiamt-Gen in sich trägt, sieht viel Positives. Und sagt: «Wir geben niemals auf und werden nächsten Samstag nochmals alles raushauen.»

Stefan Sprenger

Er kann noch lachen. Obwohl die Freiämter mit 13:21 verloren haben. Obwohl Willisau gerade lautstark feiert und die Euphorie übergeschwappt ist zu den Luzernern. Nach dem Kampf im Hexenkessel der BBZ-Halle in Willisau steht Michi Bucher selbstbewusst da. Gezeichnet von seinem eigenen (Abnützungs-)Kampf gibt er Auskunft. «Natürlich sind wir enttäuscht. Auch weil mehr möglich gewesen wäre. Aber Willisau ist sackstark und es braucht mehr, um zu…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Der schnellste Kambodschaner

Der Freiämter Pin Wanheab hält mehrere Rekorde in Kambodscha

Die 100 Meter schaffte Pin Wanheab in einer Zeit von 10.75. Der Freiämter, der heute in Winterthur lebt, ist in Kambodscha ein kleiner Leichtathletik-Star. Der 34-Jährige, der sich selbst als «Sprint-Senior» bezeichnet, hält mehrere Landesrekorde in Kambodscha.

Stefan Sprenger

Aufgestellt, witzig und sehr schnell. Das ist Pin Wanheab. Aufgewachsen ist er in Dottikon und Villmergen. Beim FC Wohle...