«Das ist gefährlich»

Di, 03. Dez. 2019

Handball, 1. Liga: Dagmersellen – Wohlen 27:21 (11:12)

Die Wohler Handballer finden ihren Rhythmus nicht. Gegen Dagmersellen kann man zuerst gut mithalten und bricht dann ein. Die zehnte Niederlage im zwölften Spiel wirft weitere Fragen auf.

Freud und Leid sind im Sport oft ganz nah beieinander. Das bekommen auch die Wohler Handballer am vergangenen Samstagabend bitter zu spüren. Nach 20 Minuten jubeln die Bünztaler. Sie feiern ihre 10:6-Führung. Dagmersellen hat gerade ihr Time-out genommen, um sich zu sammeln. Beim Gastgeber läuft nicht viel zusammen, Wohlen gibt von Beginn weg den Ton an. Mit Überzeugung und Teamgeist finden die Freiämter sofort in die Begegnung. In der Abwehr sattelfest, im Angriff variantenreich. Die Freiämter verdienen sich die Führung.

Einbruch nach der Pause

40…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Seine Stiftung rettet Kinder

Hans Haller hilft in Brasilien

Hans Haller gründete 1992 seine Stiftung. Der Meisterschwander lebt in Brasilien und holt dort arme und verwaiste Kinder von der Strasse.

Richtig ernst wurde es für Hans Haller, als er 2013 seinen Job verlor. Damals lief das Projekt der Hans-Haller-Stifung in Brasilien seit zwei Jahren. Dabei werden Kinder von der Strasse geholt und zu Ersatzmüttern gebracht. Die Stiftung finanziert sich durch Spenden. Mit dem Geld werden die Ersatzmütter ...