United zu Gast bei Top-Team

Fr, 29. Nov. 2019

Unihockey, 2. Liga GF

Aargau United konnte die letzten beiden Spiele für sich entscheiden. Gegen GC II gab es einen 14:6-Sieg, gegen Langenthal-Aarwangen II ein 6:5 nach Penaltys. Übermorgen Sonntag, 15.30 Uhr, gastieren die Freiämter bei Burgdorf. Der Tabellenzweite ist mit 22 Zählern punktgleich mit Leader Schwarzenbach. Aargau United hat bisher nur 14 Punkte geholt.

Dass die Berner nicht unbezwingbar sind, haben die Freiämter in der Vorrunde bewiesen. Zu Hause konnte United gegen Burgdorf einen 8:7-Sieg feiern. --red

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

1.-August-Feier findet nicht statt

Anlass frühzeitig abgesagt

Wegen der Coronakrise sind gemäss Bundesrat Grossveranstaltungen bis Ende August verboten. Deshalb hat der Gemeinderat beschlossen, die diesjährige 1.-August-Feier abzusagen. Es ist nicht möglich, die geltenden Schutzmassnahmen einzuhalten.

Feier erstmals rund ums Schlössli geplant

Mit einer Teilnehmerzahl von jeweils rund 800 bis 1000 Personen können insbesondere die Abstandsregelungen nicht sinnvoll umgesetzt werden, um die Feier i...