Neugier und Offenheit

Di, 12. Nov. 2019

Chregi Hansen, Redaktor.

Wer Rockmusik mag, der hatte an diesem Wochenende die Qual der Wahl. In Wohlen lockte das Dreiraumkultur Plus mit vielen spannenden, aber mehrheitlich unbekannten Bands. In Boswil kam es zum grossen Klassentreffen mit drei im Freiamt bewährten Bands rund um die Rockopas von «NH3».

Beide Anlässe waren gut besucht. Was aber auffiel: In Boswil war ein eher älteres Publikum ab 50 Jahren aufwärts zu Gast. In Wohlen war die grosse Mehrheit vermutlich unter 30 Jahre alt. Heisst: Jede Gruppe blieb in ihrer Blase. Die Älteren wollten das hören, was sie schon lange kennen. Aber auch die jungen Wohler rund um die Zamba-Loca-Macher bleiben lieber in ihren eigenen Gefilden. Nur ganz wenige traf man an beiden Orten an.

Dabei lohnt es sich, mal über den eigenen Horizont zu…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Gemeinde in Zahlen

Villmergen hat schon 7421 Einwohner

Die Gemeinde am Rietenberg wächst immer weiter. Gleichzeitig hat das Betreibungsamt weniger Arbeit.

Der Gemeinderat behandelte im letzten Jahr an 28 ordentlichen und 22 Auflagesitzungen (total 50 Sitzungen) insgesamt 427 Sachgeschäfte. Im Vorjahr waren es 51 Sitzungen mit 520 Geschäften gewesen. Zusätzlich waren im vergangenen Jahr wiederum zahlreiche ausserordentliche Sitzungen, Besprechungen und Augenscheine notwendig. Die Gesch...