Die Feuertaufe

Fr, 08. Nov. 2019

Fussball, FC Wohlen: Alessandro Vicedomini vor dem Heimspiel gegen Langenthal (Sa, 16 Uhr)

Da Cheftrainer Thomas Jent wegen der Roten Karte aus dem Baden-Spiel gesperrt ist, wird Co-Trainer Alessandro Vicedomini morgen Samstag, 16 Uhr, den FC Wohlen im Heimspiel gegen Langenthal betreuen. Ein besonderes Spiel für den Wohler, der erst 30 Jahre alt ist.

Josip Lasic

Seit Anfang der Woche ist das Strafmass für Wohlen-Trainer Thomas Jent bekannt. Er wird nur für ein Spiel gesperrt. Co-Trainer Alessandro Vicedomini wird ihn nur morgen Samstag gegen Langenthal vertreten müssen. Für den 30-Jährigen dennoch ein Grund zur Freude. «Ich habe in Wohlen mit dem Fussball angefangen, alle Juniorenstationen im Verein absolviert», sagt Vicedomini. «Dass ich jetzt mit 30 Jahren die erste Mannschaft…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Der erste Lehrling der «Braui»

Über sprichwörtlich sieben Ecken kam Karim Mourad zu seiner Lehre in der Brauerei Erusbacher und Paul AG in Villmergen.

Weil seine Grossmutter einen Brauer in der Familie wollte – so beginnt die Geschichte des ersten Lehrlings der Brauerei Erusbacher und Paul AG in Villmergen. Denn eigentlich wollte Karim Mourad mit 28 Jahren keine neue Lehre beginnen. Drei hat er schon abgebrochen.

Seit drei Monaten wird er in der «Braui» ausgebildet. Neben dem Arbeitsalltag in Vi...