Briefe an eine Tote

Di, 05. Nov. 2019

Premiere von Hannah Dobbertins Kurzfilm «Trauerreden» in Muri

Das Kino Mansarde zeigte die neuste Filmproduktion der Murianer Regisseurin Hannah Dobbertin (20). Im randvollen Kinosaal konfrontierten die junge Künstlerin und ihr Werk das Publikum mit dem Tod, dem wohl schwersten Thema des Lebens – und dies auf sehr berührende Art und Weise.

«Film ab.» Als die jugendliche Giuanna ihre Zwillingsschwester Ursina durch einen Autounfall verliert, fällt sie aus allen Wolken. Ihr Wirken in der gemeinsamen Musikband scheint beendet, ist doch die singende Seelenverwandte nicht mehr da, die Giuannas Texten eine Stimme verleiht. In Trauer versunken beginnt Giuanna, Erinnerungen an ihre Schwester mit Trauerreden festzuhalten, und findet damit ein neues Selbst.

Die Idee zum 35-minütigen Film…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Tag und Nacht im Einsatz

Brunnenmeister Herbert Koller gibt sein Amt nach 40 Jahren ab

Seit Anfang der 80er-Jahre amtet Herbert Koller in Unterlunkhofen als Brunnenmeister. Jetzt übergibt der 80-Jährige seine Aufgabe in neue Strukturen. Darüber freut er sich sehr.

Roger Wetli

«Ich wollte immer alles richtig machen. Alle sollten zufrieden sein», erklärt Herbert Koller. Wenn er von «seinem» Pumpwerk und «seinen» Wasserreservaten spricht, leuchten seine Augen. Die Anl...