Wenn der Topskorer fehlt

Fr, 04. Okt. 2019

Handball, 1. Liga: Muri – Muotathal (Samstag, 16 Uhr, Bachmatten)

Der TV Muri sieht sich aus heiterem Himmel einer neuen Situation ausgesetzt. Carlo Femiano schlägt sich mit einer Handgelenksverletzung herum. Gegen Olten hat man teilweise bewiesen, dass es auch ohne ihn geht. So oder so will Muri gegen Muotathal eine Negativserie durchbrechen.

Was ist der TV Muri ohne seinen Topskorer Carlo Femiano wert? Darüber wurde wohl in den vergangenen Jahren viel spekuliert. Vor drei Wochen meinte der 25-Jährige, «dass man berücksichtigen müsse, dass die Mannschaft ohne meine Präsenz eine andere taktische Ausrichtung haben würde». Damals wusste er noch nicht, dass dieses Szenario kurze Zeit später geschieht. Beim letzten Heimspiel gegen Olten war es nach rund sieben Jahren so weit.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei neue Infektionen

Kanton Aargau

Im Kanton Aargau lagen gestern Donnerstag 1216 bestätigte Fälle von Coronainfektionen vor. Das sind drei mehr, als am Dienstag, 2. Juni. Bisher sind total 46 Personen an den Folgen des Coronavirus verstorben. Diese Zahl ist gegenüber Dienstag unverändert geblieben. Von Dienstag auf Mittwoch wurden keine neuen Infektionsfälle gemeldet, von Mittwoch auf Donnerstag wurden drei neue Fälle bekannt. Gemäss einer Schätzung des Kantonsärztli...