WAHLEMPFEHLUNGEN

Di, 08. Okt. 2019

Ruth Müri in den Ständerat

Die Zielsetzungen des Pariser Übereinkommens müssen mit der Gletscher-Initiative in der Verfassung verankert werden. Dafür braucht es ein griffiges CO2-Gesetz. Und ja, das heisst auch, dass es eine CO2-Abgabe braucht. Mit Ruth Müri haben wir eine Kandidatin im Aargau, die sich im Ständerat dafür einsetzen wird. Für sie ist klar, dass es auch immer noch Verbesserungen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie braucht: auch für Väter. Sie wird sich im Ständerat stark machen für Bildungsangebote mit innovativen Lehr- und Lernformen. Für passende Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten um den drohenden Fachkräftemangel auszuhebeln. Für einen Zugang zur Bildung für alle und für die Stärkung unserer besten Ressource. «Mit ganzheitlichen und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Faire Standortwahl?

Menschen können durch Lärm krank werden. Deshalb werden in der ganzen Schweiz Lämschutzwände an Autobahnen und Bahntrassen gebaut. Genauso wie Schallschutzfenster in Flughafenanflugschneisen in Gebäude gebaut werden. Und trotzdem wollen Investoren Windkraftanlagen in der Nähe von bewohnten Gebäuden auf dem Lindenberg (Grod, Weienbrunnen, Sonnerie, Horben) realisieren. In einzelnen Gemeinden ist schon ein Mindestabstand zu bewohnten Gebäuden von 700 Mete...