WAHLEMPFEHLUNG

Fr, 04. Okt. 2019

Marianne Binder in den Ständerat

Was hat das Ständeratspodium im Casino Bremgarten gebracht? Der Anlass mit einer so grossen Anzahl an Kandidierenden war sicher nicht leicht zu moderieren. Letztlich ergaben sich aus den einzelnen Statements wenige Unterschiede, die eine differenzierte Einschätzung der einzelnen Personen ermöglicht hätte. Was nicht angesprochen wurde, ist die Vertretung unseres Kantons durch eine Frau. Schliesslich sind wir in den letzten Jahren mit dem Duo Frau/Mann sehr gut gefahren. Und welche Frau würde unseren schönen Aargau in Bern besser vertreten als Marianne Binder-Keller mit ihrer grossen politischen Erfahrung? Sie setzt sich ein für eine Politik des Ausgleichs, die zusammenführt, statt polarisiert und spaltet. Dies sind wichtige Voraussetzungen, damit der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zwei Kandidaten gehen online

Die GLP wollte eigentlich zu einem Onlinepodium mit allen Stadtratskandidierenden einladen. Doch einzig Cyril Lilienfeld (FDP) und Sandro Schmid (GLP) haben sich zu einem solchen Gespräch bereit erklärt.
«Der Tenor der anderen war, man wolle nicht an einem Podium teilnehmen, welches von einer Partei organisiert werde, welche ebenfalls kandidiere», erklärt Dominik Peter, Co-Präsident der GLP. Er fragt sich, wer soll es dann sonst organisieren? Der politische Diskur...