Selbstunfall mit Motorrad

Di, 22. Okt. 2019

Polizei sucht Zeugen

Ein Motorradlenker, der in Boswil stürzte, dürfte bereits im Vorfeld, aufgrund seiner Fahrweise, aufgefallen sein. Die Kantonspolizei Aargau sucht deshalb Augenzeugen.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag, 17. Oktober, kurz nach 19.20 Uhr in Boswil auf der Krummgasse. Der 25-jährige Schweizer aus der Region dürfte aufgrund seiner aggressiven Fahrweise beim Verlassen des Kreisverkehrs Krummgasse/Bahnhofstrasse zu Fall gekommen sein.

Die Staatsanwaltschaft Bremgarten-Muri hat eine Strafuntersuchung eröffnet und die Beschlagnahmung des Motorrades verfügt. Der Führerausweis wurde dem Lenker durch die Polizei zuhanden des Strassenverkehrsamtes abgenommen.

Die Kantonspolizei Aargau, Stationierte Polizei, Stützpunkt Freiamt (Telefon: 056 619 79 79) bittet die beiden…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Defensiv zu fehleranfällig

Merenschwand verliert in der 3. Runde der 1. Liga gegen Hinwil (5:7) und Gossau (6:9) zwei weitere Spiele. Die Freiämter starteten gut gegen Hinwil. Zur Pause führten sie mit 4:3. Nach der Pause hatten die Freiämter Mühe, zu Torchancen zu kommen. Defensiv offenbarten sie Schwächen und verloren das Spiel mit 5:7.

Im zweiten Duell ging es gegen Rekordmeister Gossau. Der Gegner erspielte sich bis zur Pause eine 3:1-Führung. Die Freiämter zeigten eine Reaktion....