Selbstunfall in Boswil

Fr, 18. Okt. 2019
polizei_schriftzug.jpg

Am 17. Oktober, gegen 19.20 Uhr, stürzte ein Motorradfahrer beim Verlassen des Kreisels Krummgasse / Bahnhofstrasse in Boswil. Unfallursache war vermutlich seine aggressive Fahrweise. Die Polizei nahm dem Lenker den Führerausweis ab, die Staatsanwaltschaft beschlagnahmte das Motorrad.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mehr als ein symbolischer Akt

Versammlung der katholischen Kirchgemeinde am Dienstag, 19. November, 20 Uhr, im Chappelehof

Die Zukunft des Chappelehofs wird an der Gemeindeversammlung der Katholiken in die entscheidenden Bahnen gelenkt. Die Unterstützung des Sanierungsprojekts ist auch eines der fünf Legislaturziele für die Dauer von 2019 bis 2022.

Daniel Marti

Es zeichnet sich langsam ab, wie der Chappelehof der Zukunft aussehen soll. Im vergangenen Juni genehmigte der Verein St. Leonhard einen Planungs...