Wohlen siegt trotz Schultz-Blackout

Di, 10. Sep. 2019

Fussball, 2. Liga: Niederwil – Wohlen U23 1:3 (1:1)

Die beiden Freiämter Tabellenkinder trafen sich zum hartumkämpften Derby. Die jungen Wohler konnten nach einem Schlussspurt die drei Punkte holen.

Derby-Stimmung auf der Riedmatt. Zudem haben beide Teams einen schwachen Saisonstart und brauchen dringend Punkte. Mit Groth, Schwegler, Allenspach und Trainer Saporito haben gleich vier Niederwil-Akteure eine Vergangenheit beim FC Wohlen. Es war alles angerichtet für ein emotionales Derby.

Saporito appelliert an Teamgeist

Niederwil-Trainer Saporito kennt die Wohler Spielphilosophie bestens und appelliert deshalb an das Kämpferherz und den Teamgeist seiner Jungs, um mit unerbittlichem Fight gegen die junge, technisch starke Truppe aus Wohlen anzutreten. Dies setzen die Platzherren in der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Weltoffenes Multitalent

Die Wohler Kantischülerin Daniela Wildi aus Zufikon zeigt ihren Dok-Film an den Jugendfilmtagen

Sie spricht fliessend fünf Sprachen, darunter Russisch und Mandarin. Die 19-jährige Daniela Wildi steht zudem oft vor der Kamera und sorgt mit ihrem eigenen Dokumentarfilm über Verdingkinder für Aufsehen.

Stefan Sprenger

Besonders ist diese junge Frau. Und so ist auch ihre Maturarbeit. «J’étais un enfant qu’on ne voyait pas» heisst der Dok-Film...