Schwankungen ausgesetzt

Fr, 20. Sep. 2019

Michael Wertli, Regionalleiter AKB in Wohlen

Gibt es einen idealen Wechselkurs zum Euro für die Unternehmen? «Es ist sehr schwierig respektive sogar unmöglich, einen richtigen Euro-/ Franken-Kurs für Unternehmen zu bestimmen», gibt Michae l Wertli, Regionalleiter der AKB in Wohlen, zu. Ein «gängiges, theoretisches Mass» stellt laut Wertli der Wechselkurs auf der Basis der sogenannten «Kaufkraftparität» dar. Dabei wird über einen längeren Zeitraum – normalerweise 30 Jahre – beobachtet, wo sich ein Wechselkurs befinden müsste, damit ein identischer Warenkorb in beiden Währungsregionen gleich viel kosten würde.

«Gemessen an der Veränderung der Konsumentenpreise über einen Zeitraum von 30 Jahren liegt der so berechnete faire Wechselkurs für Euro/Franken aktuell bei rund 1.26», betont Wertli.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wirtschaft ankurbeln

SVP-Nationalrat Andreas Glarner aus Oberwil-Lieli äussert sich in seinem Gastbeitrag zur Krisensituation in der Schweiz. Er verlangt ein massives Sparpaket und ein Revitalisierungsprogramm für die Wirtschaft.


Vorfahrt für Arbeit

Gastbeitrag von Nationalrat Andreas Glarner (SVP) aus Oberwil-Lieli zur Krisensituation in der Schweiz

Er vergleicht die Krisensituation der Schweiz mit dem Grounding einer Airline. Andreas Glarner thematisiert in seinem Gastbeitrag die neue Schuld...