Muri II siegt dank Misini

Di, 17. Sep. 2019

Fussball, 3. Liga

Muri II stand gegen Mellingen vor einem Charaktertest. Nach einer Durststrecke mussten die Klosterdörfler wieder einmal punkten. In den Startminuten wurde klar, dass der FC Muri II die Spielleitung übernimmt. In der 25. Minute trifft Enis Misini zum 1:0. Auch nach dem Tor lässt die Murianer Dominanz nicht nach, aber man kann dieses Oberwasser nicht in Tore umwandeln. Zur Pause steht es 1:0 für Muri II.

Zwei Tore und dann ein Assist

Nach Wiederanpfiff ist es wieder Misini, der zum 2:0 trifft. Nach einer Stunde Spielzeit darf sich der auffällige Misini auch noch als Vorlagengeber auszeichnen. Die sehr hochstehende Defensive der Mellinger wird durch einen Ball in die Tiefe von Enis Misini ausgespielt und der pfeilschnelle Rolandas Ivanauskas setzt den Schlusspunkt zum 3:0.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zuerst Medaille, dann Weltspiele

Schiessen: Der Villmerger Rafael Bereuter holt Bronze an Europacup-Final

Der Villmerger Sportschütze Rafael Bereuter, der heute in Buttwil lebt, holt an den Europacup-Finals in Frankreich überraschend Bronze. Heute Dienstag fliegt er an die CISM-Weltspiele in China. Vor vier Jahren feierte er dort …