Medaillenregen zum Abschied

Fr, 13. Sep. 2019

Freiämter stark an Europa- und Weltmeisterschaft in Irland

Er ist im Schweizer Seilziehen eine Trainerlegende. Nach über 20 Jahren tritt der Waltenschwiler Daniel Strebel nun ab – und zwar mit einem Paukenschlag an der Europa- und Weltmeisterschaft. Auch die Freiämter Athleten ziehen stark.

In Castlebar (Irland) fanden die Europameisterschaften im Seilziehen statt. In den Kategorien U23 und U19 waren es zudem Weltmeisterschaften. Bei der U23, die vom Waltenschwiler Daniel Strebel trainiert wird, nehmen aus dem Freiamt Pirmin Emmenegger (Waltenschwil) und Jeremias und Johannes Zumbühl (Sins) teil. Alle drei starten auch im Mixed. Bei den Frauen im Mixed starten von Sins Sarah Villiger, Fabiola Zumbühl, Elena Peyer und Corinne Röthlisberger.

Den zwölften Titel in Serie, Sins ebenfalls…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wohlen plant die Zukunft

Fussball: FC Wohlen verlängert Verträge mit mehreren Spielern

In einer Woche startet der FC Wohlen in die Rückrunde der Meisterschaft. Die Freiämter planen unterdessen bereits für die nächste Saison. Die Verträge von sieben Spielern wurden verlängert. Auch das Trainertrio bleibt beim Club.

Josip Lasic

Der FC Wohlen befindet sich im Endspurt der Vorbereitung. Morgen Samstag, 12 Uhr, bestreiten die Freiämter auswärts gegen Kosova Zürich ...