Letzte eigene Hauptübung

Fr, 20. Sep. 2019

Aktuelles aus der Boswiler Gemeindeverwaltung

Mit der Schlussübung werden die Einsatzmöglichkeiten und Spritzenleistungen der Feuerwehr-Fahrzeuge demonstriert. Die Übung findet am Freitag, 27. September, 19 Uhr, beim Feuerwehrmagazin statt. Diese Hauptübung ist für Boswil ein besonderer Anlass. Es ist das letzte Mal, dass die Feuerwehr ihre Schlussübung alleine durchführt. Im nächsten Jahr wird es eine gemeinsame Schlussübung der Feuerwehr Boswil-Bünzen-Kallern geben. Die Bevölkerung ist eingeladen, der Arbeit der Rettungskräfte und der Spezialisten beizuwohnen.

Strompreise für das Jahr 2020

Die Elektrizitätsgenossenschaft Boswil-Bünzen (EGBB) hat die Strom-Tarife für das kommende Jahr veröffentlicht und bei der Elcom eingereicht. Der Energiemarkt hat sehr stark angezogen. Konnte die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Baustelle Unterstadt

In den Gassen der Bremgarter Unterstadt werden derzeit die Werkleitungen saniert. Die Arbeiten kommen gut voran: Die Reussgasse wird bereits gepflästert. Nun sind die Werkleitungen in der Schodoler-, Neu- und Schenkgasse an der Reihe. Die Anwohner müssen einiges an Lärm und Staub in Kauf nehmen.