Kicker messen sich beim Schwingen

Di, 10. Sep. 2019

1. Plauschschwingfest des FC Bünz-Maiengrün war ein grosser Erfolg

Eidgenössisches Sägemehl und Älplermagronen aus regionalen Zutaten, gepaart mit Schwingen. Selbst als sich ein Schwinger verletzte, konnte das die Stimmung kaum dämpfen.

Seit der Fusion des FC Dottikon und FC Hägglingen zum FC Bünz-Maiengrün gab es «ausserhalb vom Fussball nie ein Fest, bei dem der Zusammenschluss gefeiert wurde», erklärte Yves Frankhauser. Das muss sich ändern, dachte sich der OK-Chef des Plausch-Schwingfestes. Ende 2018 setzte er sich deshalb mit seinen Mannschaftskollegen zusammen und erläuterte dem Vorstand des FC Bünz-Maiengrün die Idee, ein Schwingfest zu organisieren. Dieser war überrascht, jedoch liess er sich rasch von der Idee überzeugen.

«Gewinnen ist zweitrangig»

Am Samstag wurde das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Knoten Heim» entschärfen

Die Verkehrsführung beim «Knoten Heim» sorgt in Waltenschwil seit Jahren für Diskussionen. Immer wieder tauchte dieses Thema auf der Traktandenliste der Einwohnergemeindeversammlung auf. Damit ist zwar auch jetzt nicht Schluss, weil im Zuge der Planungsarbeiten immer wieder neue Projekte auftauchen. Im Sinne der idealen Nutzung von Synergien, werden diese jeweils sofort aufgegleist.

Aber ein wichtiger Schritt ist der Baubeginn trotzdem. Bis Ende Jahr soll der Schulweg von...