Kicker messen sich beim Schwingen

Di, 10. Sep. 2019

1. Plauschschwingfest des FC Bünz-Maiengrün war ein grosser Erfolg

Eidgenössisches Sägemehl und Älplermagronen aus regionalen Zutaten, gepaart mit Schwingen. Selbst als sich ein Schwinger verletzte, konnte das die Stimmung kaum dämpfen.

Seit der Fusion des FC Dottikon und FC Hägglingen zum FC Bünz-Maiengrün gab es «ausserhalb vom Fussball nie ein Fest, bei dem der Zusammenschluss gefeiert wurde», erklärte Yves Frankhauser. Das muss sich ändern, dachte sich der OK-Chef des Plausch-Schwingfestes. Ende 2018 setzte er sich deshalb mit seinen Mannschaftskollegen zusammen und erläuterte dem Vorstand des FC Bünz-Maiengrün die Idee, ein Schwingfest zu organisieren. Dieser war überrascht, jedoch liess er sich rasch von der Idee überzeugen.

«Gewinnen ist zweitrangig»

Am Samstag wurde das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Noch ist es nicht zu spät

Die Suche nach Lehrlingen war in diesem Jahr erschwert – Umfrage bei Wohler Firmen

Wegen Corona waren in diesem Frühling keine Schnupperlehren möglich. Dies ist ein Grund, dass noch nicht alle Lehrstellen besetzt sind. Doch die Auswahl ist auch sonst nicht immer ganz einfach.

Chregi Hansen

Im Kanton Aargau hat es in fast allen Bereichen noch freie Lehrstellen, schreibt der Beratungsdienst für Ausbildung und Beruf «ask!» in einer Medienmitteilung. Per Anfang J...