Die Gemeinde säubern

Di, 10. Sep. 2019

Littering ist nach wie vor ein Problem. Auch in Dottikon. Aus diesem Grund organisiert die IG Umwelt Dottikon gemeinsam mit der Schule Risi am Freitag, 13. September, einen Clean-up-Day. Am Morgen wie auch am Nachmittag werden etwa 140 Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Helferinnen und Helfer ausschwärmen und ganz Dottikon von herumliegendem Unrat säubern. Zwischen 11.20 und 11.30 Uhr und 14.35 und 14.45 Uhr werden die Schüler die Fundstücke auslegen und präsentieren.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Heisser Fasnachtstanz

Über 10 000 Besucher am Wohler Fasnachtsumzug – Olympia Wohlen ist die beste Gruppe

200 Helfer, 1300 Teilnehmer und über 10 000 Besucher am Strassenrand: Der Wohler Fasnachtsumzug war eine heisse und bunte Fasnachtsparty.

Stefan Sprenger

Die Königin des Fasnachtsumzuges war die Gruppe «Olympia Wohlen». Zum ersten Mal gab es eine Prämierung, die Jury war die Kammergesellschaft. Bewertet wurde Originalität, Aufwand, Grösse der Gruppe und die Stim...