Barockorchester in Niederwil

Fr, 06. Sep. 2019

Das Capriccio Barockorchester feiert sein 20-jähriges Bestehen und entfacht unter dem Saisonmotto «Capriccio con fuoco» ein musikalisches Feuerwerk. So auch am Sonntag mit dem auserlesenen Programm «Trouvaillen – unerhört ungehört» in der Klosterkirche Gnadenthal. Es erklingen Meisterwerke von Purcell, Geminiani, Couperin und Telemann.

«Trouvaillen – unerhört ungehört»: Sonntag, 8. September, 11 Uhr, Klosterkirche Gnadenthal, Niederwil.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Beratung für Neuinfizierte

Im Kanton Aargau lagen gestern Dienstag 1213 bestätigte Fälle von Coronainfektionen vor. Das sind zwölf Infektionen mehr als noch am Donnerstag, 28. Mai. Die Anzahl der am Coronavirus verstorbenen Personen ist seit dem Donnerstag, 28. Mai, unverändert. Bisher sind total 46 Personen an den Folgen des Coronavirus verstorben Gemäss einer Schätzung des Kantonsärztlichen Dienstes gelten im Aargau rund 1140 Personen als geheilt.

Kompetenz- und Koordinationsstelle...