Sennerei – Teil des Lebens

Mi, 21. Aug. 2019
sennerei_arni.jpg

Die kleinen Tante-Emma-Läden findet man kaum mehr in der Schweiz. Eine Ausnahme gibt es in Arni und Islisberg. Die «Sennerei» überlebt dank der Freude der Betreiberin Ruth Bohler. Die Läden sind ein Teil ihres Lebens.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

ERGEBNIS DER UMFRAGE

Leitungen in den Boden

Starkstromleitungen erhitzen momentan die Freiämter Gemüter. Der Bund möchte eine Freileitung zwischen Niederwil und Besenbüren und von Jonen nach Obfelden erstellen. Nur zwischen Besenbüren und Jonen soll sie in den Boden. Dagegen wehren sich 21 von 26 Gemeinden. Sie machen sich für Bodenvariante auf der ganzen Länge stark. Unsere Leser stärken dieser Mehrheit der kommunalen Behörden den Rücken. 82 Prozent teilen die M...