TIPP DER WOCHE

Fr, 12. Jul. 2019
Mückenstiche schmerzen – und sie können sich entzünden. Bild: Frank Hallerbach / pixelio.de

Lästige Mückenstiche

Wie man sich am besten schützt

Kleine Ursache – grosse Wirkung. So klein Mücken auch sind, so nervig können sie sein. Zudem können Mückenstiche auch folgenreich sein. Sie können sich entzünden und dadurch Probleme machen. Bevor man an die speziellen Hilfsmittel denkt, gilt es einige allgemeine Regeln zu beachten, die vor Mückenstichen schützen. Die richtige Körperhygiene ist wichtig. Schweissrückstände auf der Haut wirken anziehend auf Mücken und auch verschwitzte Kleidung sollte wenn möglich vermieden werden. Während dunkle Kleidung Mücken eher anzieht, wirkt helle Kleidung tendenziell abschreckend. Knoblauch kann zwar das Essen verfeinern. Sein Verzehr bietet allerdings keinen sicheren Schutz. Abschreckend auf Mücken wirkt häufig nur ein Insekten- oder Anti-Mückenspray. Tests haben aber gezeigt, dass viele Mückenschutzmittel mehr oder weniger wirkungslos sind. Man sollte darauf achten, dass die Schutzmittel, den Wirkstoff «DEET» oder «Icaridin» enthalten. --sus

Bildquelle: http://www.pixelio.de / Frank Hallerbach

Category: 

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Kopf hoch, Brust raus»

Fussball, 2. Liga, unterhaltsames Freiämter Derby: FC Sarmenstorf – FC Wohlen U23 0:0

Viel Kampf, viel Spannung und in der Schlussphase viele Emotionen. Das Freiämter Derby endete torlos, und es war trotzdem unterhaltsam. Aufsteiger Sarmenstorf hatte mehr vom Spiel, die jungen Wohler verdienten sich die Punkteteilung trotzdem.

Er brachte es einfach nicht über die Lippen und er wollte nicht so ganz glücklich wirken – obwohl er eigentlich bestens gelaunt mit al...