Kranz für Strebel

Di, 16. Jul. 2019

Freiämter an Rigi-Schwinget

Joel Strebel, Andreas Döbeli und Yanick Klausner waren die Mitglieder des Schwingklubs Freiamt am Rigi-Schwinget. Nach einem «Gestellten» im Schlussgang konnte Benji von Ah den Sieg erben.

Der Rigi-Schwinget begann für den Aristauer Joel Strebel nicht so gut. Im ersten Gang wurde er von Philipp Schuler bezwungen. Danach drehte der Freiämter allerdings auf. «Es war umso wichtiger, dass ich einen guten zweiten Gang hinlegen kann», sagt Strebel.

Gegen die «Eidgenossen» überzeugt

Nach Damian Egli konnte Strebel im dritten Gang auch den «Eidgenossen» Erich Fankhauser bezwingen. Im vierten Gang wartete mit dem späteren Schlussgangteilnehmer Christian Schuler ein weiterer «Eidgenosse» auf Strebel. «Es war ein ziemlicher Abnützungskampf», erzählt der 22-Jährige.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Tagestour mit dem Velo

Pro Senectute

Am Montag, 26. August, trifft sich die Radsportgruppe Wohlen um 8.30 Uhr auf dem Parkplatz bei der Badi Wohlen (Bünzseite) zur Ganztagestour ins Wynatal. Auch neue Teilnehmer sind zu dieser Tour eingeladen. Die Route führt zuerst via Villmergen nach Seengen und Dürrenäsch zum Morgenkaffee mit Gipfeli. Steinenberg heisst der Übergang, der die Radelnden ins Wynatal bringt. Unterkulm und Oberkulm werden besucht, und in Teufenthal wartet das Mittagessen. Vo...