Am und auf dem Hallwilersee

Di, 09. Jul. 2019

Tagesausflug Regionalstelle Freiamt des Roten Kreuzes

23 betagte oder körperlich eingeschränkte Gäste genossen bei heissen Temperaturen den Tagesausflug der Regionalstelle Freiamt des Aargauer Roten Kreuzes.

Bei schon sehr warmen Temperaturen werden die 23 Gäste und 13 Betreuungspersonen mit dem Car in Wohlen und Muri abgeholt. Die abwechslungsreiche Fahrt führt über das Oberfreiamt entlang des Baldeggersees und des Hallwilersees zum Mittagshalt nach Seengen ins Restaurant Eichberg.

Idyllische Schifffahrt

Trotz dunstigen Wetters bietet sich an diesem Tag eine herrliche Aussicht Richtung Innerschweizer Berge. Die Ausflugsgruppe geniesst ein feines Dreigang-Menü. Mineralwasser ist an diesem heissen Tag besonders gefragt.

Nach dem Mittag geht es mit dem Car weiter an die Schiffsstation…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Soziales Netz ist löchrig

Der Mutschellen wird städtischer. Das ist ein Ergebnis der Umfrage zum sozialen Umfeld der älteren Menschen, die Susanne Plüss aus Berikon vorstellte. So sind 30 Prozent der Antwortenden alleinstehend. Fast 47 Prozent haben keine Kinder oder andere nahe Verwandten auf dem Mutschellen.